Studi Forscht

Studi Forscht

Das Projekt „Studi forscht“ wurde als ein 2-jähriges „Vollzeitprojekt“ konzipiert, das die Möglichkeiten der interdisziplinären Forschungsakquise aller Fachbereiche der TUD bündeln und durch ein geeignetes Management den Studierenden vor allem in der frühen Studierphase zugänglich machen soll. Es ist dabei bewusst beabsichtigt, auch über die Fächergrenzen hinaus eine Forschungstätigkeit aller Studierenden zu ermöglichen, um den Effekt der Motivation außerhalb der normalen Grenzen der Fächerorientierung auszunutzen. Das Konzept soll die wahrgenommene Lücke zwischen „Jugend Forscht“ und regulären Promotionsvorhaben am Ende des wissenschaftlichen Studiums schließen.

Weiterführende Informationen