Exkursion WS 2012/13

Exkursion WS 2012/2013

Am 19.02.2012 fand eine Exkursion von KGBauko nach Rüsselsheim zur Adam Opel AG statt.

Nach Ankunft auf dem Werksgelände wurden wir von einem Team von Opel-Mitarbeitern empfangen, die uns das Unternehmen mit den einzelnen Standorten erläuterten.

Zu Beginn der Führung konnten die Teilnehmer der Exkursion im werkseigenen Museum Eindrücke aus der Geschichte der Adam Opel AG sammeln. Unter den zahlreichen Zeitzeugen der Automobilkunst waren unter anderem die ersten Motorräder, Fahrzeuge aus dem Motorsport, aber auch Prototypen zu sehen. Besonders hervorzuheben sind aber die ersten Erzeugnisse wie Nähmaschinen und Fahrräder, in den Anfangsjahren der Firma Opel. Für den krönenden Abschluss sorgte dann ein Gruppenfoto vor einem Rennwagen mit Herrn Prof. Schäfer als Fahrer.

Im Anschluss konnten wir uns nach einer kurzen Sicherheitsunterweisung von der Fahrzeugproduktion überzeugen. Zu Beginn wurde die Karosserieproduktion besichtigt, wo wir zahlreiche Impressionen der Fertigung der Rohkarosserie erhielten. Das Zusammenwirken von Mensch und Maschinen war für alle Teilnehmer ein beindruckendes Spektakel. Mit der passenden Musik-Untermalung erinnern die knapp 800 KUKA Roboter der Karosserieproduktion an ein großes Orchester.

Als Abschluss der Exkursion wurde die Fertigung und Endmontage der Fahrzeuge besichtigt. Auf den zahlreichen Produktionsstraßen konnten wir unter anderem die Fertigung des Interieurs, aber auch in die Fertigung der Motoren in Augenschein nehmen.

Wir danken der Adam Opel AG für die Einblicke in eine nicht alltägliche Thematik.